Rechtsanwalt M.A. HSG in Law

Matthias Fricker

Von Anfang an

Rechtsanwalt Matthias Fricker wuchs in Graubünden auf und absolvierte sein Jurastudium an der Universität St. Gallen.

Nach mehrjähriger beruflicher Tätigkeit für Bundesbehörden sowie in der kantonalen Verwaltung wechselte er im Jahr 2013  in die Advokatur.

Rechtsanwalt Fricker ist Gründungspartner von Fricker Füllemann Rechtsanwälte und an den Standorten Winterthur und Landquart tätig.

Transparenz und Kommunikation

Ausbildung und berufliche Erfahrung

Rechtsanwalt MLaw (HSG) Matthias Fricker

Besonderes Augenmerk legt Matthias Fricker auf offene und transparente Kommunikation mit seiner Klientschaft sowie auf zielführende Lösungsansätze.

Oftmals erspart Ihnen beispielsweise  ein vernünftiger Vergleich unnötige Kosten und schont Ihre Nerven. Sofern angezeigt wird Ihr Anliegen selbstverständlich kompromisslos vor Gericht durchgesetzt.

Ausbildung

Studium an der Universität St. Gallen mit Abschluss Master in Law (M.A. HSG in Law) im Jahr 2012. Erwerb des zürcherischen Anwaltspatentes im Jahr 2016.

Berufliche Erfahrung

  • seit 2020: Partner Fricker Füllemann Rechtsanwälte
  • 2016 bis 2020: Partner einer Wirtschaftskanzlei in Winterthur
  • 2013 bis 2016: Substitut einer Wirtschaftskanzlei in Winterthur (mit Venia Advocandi)
  • 2013: Hochschulpraktikant Bundesamt für Migration (Stabsbereich Recht)
  • 2012: Juristischer Praktikant Migrationsamt Zürich

Telefon:

+41 52 222 01 20 (Winterthur); +41 81 330 69 69 (Landquart)

Email:

fricker@ff-law.ch

Wir stehen Ihnen zur Seite

Kontaktieren Sie uns

Ihre Zufriedenheit ist unser Erfolg

Bevorzugte Tätigkeitsgebiete

Die bevorzugten Tätigkeitsgebiete von Rechtsanwalt Fricker umfassen Vertragsrecht, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsstrafrecht sowie als Nebenschwerpunkte Strassenverkehrsrecht und Sozialversicherungsrecht.

Vertragsrecht
98%
Wirtschaftsrecht
94%
Wirtschaftsstrafrecht
89%
Strassenverkehrsrecht
96%
Rechtsanwälte